Suisse Caravan Salon

4515 x gelesen

auch Wohnmobilland Schweiz ist vertreten

Auch dieses Jahr wird Wohnmobilland Schweiz am Caravan Salon vom 27. – 31. Oktober 2022 in Bern an einem Stand vertreten sein. Wir werden dieses Jahr an einem gemeinsamen Stand mit dem ACS und dem SCCV stehen. Der Stand wird in Halle 1.2 sein, ungefähr am gleichen Ort wie letztes Jahr. Wir würden uns sehr freuen, bestehende und neue Mitglieder bei uns auf einen Schwatz zu treffen. So spüren wir den Puls der Mitglieder und wissen, wohin wir steuern müssen. Mitglieder können übrigens mit dem Code im letzten Newsletter verbilligt die Messe besuchen.

Aber der diesjährige Salon lohnt sich nicht nur wegen uns. Der Suisse Caravan Salon ist die wichtigste Drehscheibe für Camping und CaravaningFans in der Schweiz. Die beliebte Publikumsmesse verzeichnete im letzten Jahr trotz Corona-Pandemie die zweithöchste Besucherzahl in ihrer Geschichte. Durch den anhaltenden Boom der Camping- und Caravaning-Szene und der grossen Nachfrage von Ausstelllenden wurde die Ausstellungsfläche in diesem Jahr nochmals ausgebaut und umfasst nun rund 30’000 m2 , verteilt auf sechs Hallen, zwei Zelthallen und das Freigelände.

Breite Angebotspalette schürt Vorfreude

Auch in diesem Jahr warten verschiedenste Trends und Innovationen auf ein interessiertes Publikum. «Wir freuen uns sehr auf die diesjährige Ausgabe des Suisse Caravan Salon. Heuer sind noch mehr Ausstellende als im Vorjahr präsent und werden den Besuchenden eine enorm breite Angebotsplatte präsentieren. Zudem haben wir diverse Weltneuheiten im Wohnmobil- und Caravan-Bereich am Start», erklärt Messeleiter Mario Kovacevic. Eine Übersicht über alle Ausstellenden gibt es auf der Webseite.

Spannende Vorträge

Ein besonders beliebter Programmpunkt am Suisse Caravan Salon sind die Vorträge, welche die Besucherinnen und Besucher jedes Jahr aufs Neue in den Bann ziehen. In diesem Jahr warten unter anderem Ausführungen zu diversen Reisedestinationen sowohl im Süden wie auch im Norden, technische Vorträge zu Themen wie Gas oder Solarstrom und viele weitere. Ausserdem lernen die Besucherinnen und Besucher, wie man richtig gute Reisefotos schiesst.

20.10.2022

Zusatz Informationen: