Stellplatz in St.Gallen

8995 x gelesen

Langer Atem zahlt sich aus.

Was haben wir in der Stadt St.Gallen für einen Stellplatz alles unternommen, aber es zahlt sich nun langsam aus. Vor zwei Jahren konnten wir den Stellplatz im Olmagelände initiieren, aber das dies nur eine temporäre Lösung war, war uns bewusst. Der Olma-Stellplatz besteht diesen Sommer das letzte Mal, danach wird das Gelände wieder für die Messen gebraucht. Aber nun eröffnet unweit beim Bahnhof St.Fiden, ebenfalls sehr zentrumsnah, ein neuer Testbetrieb mit 5 Plätzen. Noch gibt es keine Infrastruktur, alles sieht noch etwas provisorisch aus aber für eine Besichtigung der Stadt ist er ideal gelegen und schlafen kann man ebenfalls ziemlich ruhig. Der Platz wird vom Quartierverein unterhalten und wenn alles klappt, kann dies in Zukunft ein toller urbaner Stellplatz werden.

12.7.2022